Hilfe bei Elektrosmog, Handystrahlung, Mobilfunk, DECT usw. - Rutengänger Hans von Zeppelin

Hans von Zeppelin
Logo Blume 3D
hauptberuflicher Rutengänger seit mehr als 20 Jahren
Logo Blume 3D
Direkt zum Seiteninhalt

Hilfe bei Elektrosmog, Handystrahlung, Mobilfunk, DECT usw.

Untersuchung+Beratung

Elektrosmog treffen wir heute überall an und zwischenzeitlich wurde in unzähligen wissenschaftlichen Studien nachgewiesen, dass Elektrosmog negative Auswirkung auf unsere Gesundheit haben kann. Es treten ähnliche Symptome auf, wie sie bei Belastung mit Erdstrahlen anzutreffen sind, wie z.B. nahezu alle als chronisch bezeichneten Krankheiten usw.

Eine vor Kurzem veröffentlichte Studie aus Schweden belegt wieder einmal die Gefahren, denen wir durch Elektrosmog ausgesetzt sind:

Zur Studie:enhier klick

Mobilfunk

Elektro- und Funksmog nimmt ständig weiter zu. Wir können diesen in der Regel erst erkennen, wenn Befindlichkeitsstörungen eintreten. Ich kann Ihnen aufgrund meiner Messergebnisse versichern, dass es Menschen gibt, welche durch diese Belastungen körperliche Schmerzen empfinden. Über solche Menschen wird leider noch allzu oft gelächelt und gespottet, ja sie werden für "Spinner" gehalten. Die Menschen sind glücklicherweise unterschiedlich sensibel und ich habe unter den elektro- und funksmogsensiblen Menschen bis heute keinen "Spinner" angetroffen!

Die Untersuchung auf Elektro- und Funksmog bezieht sowohl den Niederfrequenzbereich wie Haushaltsstrom, als auch den Hochfrequenzbereich wie Handy und Funkstrahlung bis hin zu Radarstrahlung mit ein. Hier orten wir alle Verursacher von elektrischen und magnetischen Feldern im Niederfrequenzbereich und von elektromagnetischen Feldern im Hochfrequenzbereich. Wir messen mit modernsten Messgeräten, die korrekte Ergebnisse gewährleisten.

Im Gegensatz zur Erdstrahlung lässt sich die technische Strahlung des Elektro- und Funksmogs nahezu komplett abschirmen. Hier kann mit teilweise recht preiswerten Mitteln viel erreicht und große Erleichterung verschafft werden. Wir werden Sie ausführlich beraten und Ihnen geeignete Maßnahmen empfehlen.

Richtfunk

Wir sind dankbar für unsere Intuition und Spiritualität, die wir zu Ihrem Wohle einsetzen können. Obwohl wir mit diesen Gaben alle Störfaktoren, die Sie beeinflussen wahrnehmen können, kommen wir in manchen Fällen, z. B. bei Elektrosmog und in der Baubiologie,  nicht ohne technische Messgeräte bzw. technische Standards aus.

Wir setzen für unsere Messungen aus Überzeugung die hochwertigen Geräte der Firma "Gigahertz-Solutions" ein.


----------------------------------------------------------------------
Rutengänger Hans von Zeppelin, Dipl. Ing.
Hans von Zeppelin - Reute 11 - D 88605 Sauldorf
Tel. +49 (0)7777 93 96 97
Zurück zum Seiteninhalt